Über Uns

Der Schifferverein Basel-Kleinhüningen wurde am 5.Januar 1976 im Restaurant „Drei Könige“ in Kleinhüningen gegründet. Unter dem Namen Schifferverein Basel-Kleinhüningen besteht mit Sitz in Basel ein ideeller Verein im Sinne von Art. 60 und folgende des Zivilgesetzbuches. Der Verein fördert die schiffische Tradition und den Kontakt unter ehemaligen sowie aktiven Rheinschiffern. Die Tätigkeit des Vereins gilt der Pflege der Kollegialität und der Geselligkeit. Der Verein ist konfessionell und politisch neutral. Er ist unabhängig von Reedereien und Gewerkschaften. Die Vereinsfahne wurde im Jahr 1976 geweiht. Der Verein ist im Besitz eines Schiffermastes, der am Ende des Hafenbeckens 1 an der Westquaistrasse, Basel – Kleinhüningen seinen Standort hat. Der Mast wurde im Sommer 1979 fertig gebaut und am 30.September 1979 eingeweiht.